Need no Speed

ist eine Initiative verschiedenster Organisationen und Verbände, die sich zum Ziel gesetzt hat, dem auch in der Oberpfalz zunehmenden Konsum von Crystal Speed/Crystal Meth durch Aufklärung und Information, enge Zusammenarbeit mit den Schulen und Vereinen, Unterstützung und Beratung bei entsprechenden Projekten sowie Hilfestellungen bzw. Beratung von Eltern und Betroffenen entgegen zu treten.

 

Die Oberpfälzer Schützenjugend unterstützt diese Initiativ des Kreisjugendringes Tirschenreuth - www.kjr-tir.de - mit einer Plakataktion, um auf die besondere Gefährlichkeit der Droge Crystal Speed/Crystal Meth hinzuweisen und zu sensibilisieren.

Die beiden Nationalmannschaftsschützen Yvonne Jaekel aus Thumsen

reuth und Maier Lukas aus Pfreimd unterstützen aktiv die Landesjugend und haben sich für dieses Projekt zur Verfügung gestellt.

 

An der Grenze Bayerns und Sachsens zu Tschechien hat in den letzten Jahren der Rauschgiftschmuggel mit der „Party- und Modedroge“ Crystal Speed dramatisch zugenommen. Bei der synthetisch hergestellten Droge Crystal Speed handelt es sich um eine der gefährlichsten Droge weltweit, die innerhalb kürzester Zeit zu unmittelbarer Abhängigkeit und zu erheblichen gesundheit-lichen Dauerschädigungen führt.

 

Nur gemeinsam gelingt es wirksam präventiv tätig zu werden. Der wichtigste Schutz ist, „Nein“ zu sagen.