Loading...
Oberpfälzer Schützenjugend
Oberpfälzer Schützenjugend
facebookyoutube
TelefonE-MailTermine

Haendler & Natermann Förderpreis

Ausschreibung online

Mit diesem Förderpreis soll jährlich drei Vereinen, die über einige Jahre hinweg eine erfolgreiche und kontinuierliche Jugendarbeit betreiben, eine finanzielle Unterstützung und weiterer Ansporn gegeben werden.

Zielgruppe

Angesprochen sind besonders Jugendabteilungen von Schützen- und Bogenvereinen im Deutschen Schützenbund, die in den letzten vier Jahren nicht unter den Preisträgern (1. bis 3. Platz) des H&N Förderpreises gewesen sind. Insbesondere Vereine, die aufgrund der Größe ihrer Jugendabteilung von weniger als 25 Jugendlichen bei der Vergabe des Grünen Bandes der Commerzbank nicht in die engere Auswahl kommen.

Preise

1. Preis: 1.750,00 Euro

2. Preis: 1.250,00 Euro

3. Preis: 800,00 Euro

Dazu gibt es noch drei Anerkennungspreise im Wert von jeweils 250€.

Zweckgebunden zur Verwendung für die Jugendarbeit im Verein.

Bewerbung

Der H&N Förderpreis ehrt Vereine, die erfolgreiche, junge Schützen trainieren, sie fördern und ihnen viele Möglichkeiten bieten. Auch Veranstaltungen, Projekte und Kooperationen der Jugendabteilung spielen eine entscheidende Rolle. Nach diesen Kriterien werden drei Gewinner ausgewählt, die durch ihre Erfolge und ihr Engagement für und mit Jugendlichen auffallen.
Durch das Ausfüllen des Fragebogens und mit einer Zusammenstellung der sportlichen Erfolge der Jugendlichen sowie der außersportlichen Aktivitäten im bewerbenden Verein in den vergangenen beiden Jahren schriftlich bei der Deutschen SchützenJugend. Vereine, die sich dieses Jahr um das Grüne Band der Commerzbank beworben haben und deren Bewerbungen von der Deutschen SchützenJugend nicht an die Commerzbank weitergeleitet wurden, nehmen automatisch an der Auswahl zum H&N Förderpreis teil, es bedarf keiner erneuten Bewerbung. Die Bewerbungsunterlagen werden nach der Juryentscheidung nicht zurückgesandt.

Ausschreibung

Bewerbung