Loading...
Oberpfälzer Schützenjugend
Oberpfälzer Schützenjugend
facebookyoutube
TelefonE-MailTermine

Jugendverbandsrunde 2017 in Suhl und Pfreimd

OSB-Jugendschützen wieder auf Spitzenplätzen

49 Medaillen in den Mannschafts- und Einzelwettbewerben der Kugel- und Bogendisziplinen

Die erfolgreichen OSB-Schützen in den Kugeldisziplinen mit OSB-Präsident Franz Brunner.

Die Bogenschützen der vier Verbände Thüringen, Saarland, Pfalz und Oberpfalz mit OSB-Präsident Brunner Franz, links, sowie Mitgliedern der OSB-Landesjugendleitung, Georg Freundorfer und Albert Sittl, rechts, und Thomas Bittihn, 2. v. l.Alle Teilnehmer der Landesverbände mit ihren Betreuern.

Alle Teilnehmer der Landesverbände mit ihren Betreuern.

Im Mai führten die Jugendmannschaften des Oberpfälzer Schützenbundes die Hin- und Rückrunde der Jugendverbandsrunde in Suhl/Thüringen und im Landesleistungszentrum Pfreimd mit den Schützenverbänden Thüringen, Saarland,  Pfalz  und Oberpfalz in den Gewehr-, Pistolen- und Bogendisziplinen durch. Nach den spannenden und harmonisch verlaufenden Wettkämpfen führte die Landesjugendleitung mit dem OSB-Präsidenten Brunner Franz sowie den Vertretern der teilnehmenden Landesverbände die abschließende Siegerehrung durch.

Die OSB-Jugendschützinnen und -schützen erreichten in den Mannschafts- und Einzelwettbewerben insgesamt 49 Medaillen (15 x Gold, 17 x Silber und 17 x Bronze). In den Mannschaftswettbewerben Luftgewehr, Luftgewehr-3-Stellung, Kleinkaliber-3-Stellung und Kleinkaliber-Liegend konnte jeweils Gold erreicht werden, die Silbermedaille im Wettbewerb Mehrschüssige Luftpistole und die Bronzemedaille in den Mannschaftswettbewerben Recurvebogen und Luftpistole.

 

Ergebnisse Hinkampf Suhl

Ergebnisse Rückampf Pfreimd