Loading...
Oberpfälzer Schützenjugend
Oberpfälzer Schützenjugend
facebookyoutube
TelefonE-MailTermine

Jugendverbandsrunde 2019 in Pfreimd und Bingen/Rhein

OSB-Jugendschützen erfolgreich - 49 Medaillen in den Mannschafts- und Einzelwettbewerben

Alle Teilnehmer der Landesverbände mit ihren Betreuern.

Im Mai und Juni führten die Jugendmannschaften des Oberpfälzer Schützenbundes die Hin- und Rückrunde der Jugendverbandsrunde in Bingen und Ingelheim am Rhein und im Landesleistungszentrum Pfreimd mit den Schützenverbänden Thüringen, Saarland, Pfalz und Oberpfalz in den Gewehr-, Pistolen- und Bogendisziplinen durch.

Zur Rückrunde nach Bingen/Rhein in unser Hotel mussten wir eine staufrei 5-stündige Busfahrt in Kauf nehmen. Nach der Waffeneinlagerung und Zimmerverteilung erkundeten wir Bingen, abends ging es in die Pizzeria „Calimero“.

Am nächsten Tag war bereits um 9 Uhr Trainersitzung und anschließend Wettkampfbeginn.

Die Schülerschützen Pistole und Gewehr absolvierten ihre Wettkämpfe in Bingen, wohingegen die Wettkämpfe der restlichen Gewehrschützen in Ingelheim stattfanden.

Auch Besichtigungen wurden unternommen. Zuerst ging es mit dem Bus per Fährüberfahrt nach Rüdesheim, wo wir eine Sesselbahnfahrt zum Niederwalddenkmal mit anschließender Wanderung unternahmen. Bei der Siegerehrung waren die OSB-Jugendmannschaften in nahezu jeder Disziplin vertreten und erreichten 49 Medaillen in den Mannschafts- und Einzelwettbewerben. Besonders herauszuheben sind

Ergebnisse Pfreimd

Ergebnisse Bingen

 

(Text: Theresa Steinbauer, Bild: Kuno Eckhardt)